neue Produkte der letzten 30 Tage

Cognac Tribot Fusel - Kleiner Blechkalender von 1894

Cognac Tribot Fusel - Kleiner Blechkalender von 1894

Blechschilder (Originale)

Uralter Werbeblechkalender der Marke "A. Tribot Fils & Co. - Cognac". Flach. Flasche lithografiert und stark herausgeprägt. Relativ schweres Trägermaterial. Außer ganz leichter Randmängel einfach fantastisch erhalten geblieben. Gefertigt 1894!!!! Der Firmenname "Fusel" ist für einen Cognac natürlich einfach genial! Ca. 12 x 8 cm. Absolut selten!

Zustand: 1-2

Lieferzeit: 1-3 Werktage
160,00
Klagenfurter Senf - Blechtürschild aus der Zeit um 1915

Klagenfurter Senf - Blechtürschild aus der Zeit um 1915

Blechschilder (Originale)

Fantastisches Blechtürschild aus der Zeit um 1915. "Verlanget stets den schmackhaften Klagenfurter Senf." Leicht gewölbt, stark geprägt und mit goldenen Medaillen im Glas. Ca. 8 x 23 cm. Super in der Erhaltung. Da von diesem Schild hier und da mal ein Exemplar auftaucht, ist der Preis so günstig.

Zustand: 1/1-

Lieferzeit: 1-3 Werktage
80,00
Oberpolizeiliche Vorschriften über Einstellräume für Kraftfahrzeuge. München: 10.5.1927 (Emailleschild)

Oberpolizeiliche Vorschriften über Einstellräume für Kraftfahrzeuge. München: 10.5.1927 (Emailleschild)

Emailschilder (Originale)

Fantastisches und quasi makelloses Emailleschild. Obwohl es fast 100 Jahre alt ist, ist es immer noch extrem modern, denn es wird in $19 extra darauf hingewiesen, dass elektrisch betriebene Fahrzeuge nicht ständig zusammen mit Kraftwagen mit Verbrennungsmotor eingestellt werden dürfen. Wann so etwas wohl auch für unsere Parkhäuser gilt? Ca. 30 x 20 cm. Gewölbt. Einzig uns bekanntes Exemplar. Museales Stück.

Zustand: 0-/0-1

Lieferzeit: 1-3 Werktage
700,00
Bürgerbräu Windsheim - Stattliches Emailleschild aus der Zeit um 1950

Bürgerbräu Windsheim - Stattliches Emailleschild aus der Zeit um 1950

Emailschilder (Originale)

Wir verkaufen hier eine absolute Zustandsgranate. Alles absolut neuwertig. Keinerlei Beschädigungen zu entdecken. Ca. 72 x 47 cm. groß. Gefertigt um 1950. Mehr zustandsmäßige Qualität ist kaum möglich.

Zustand: 0/0-

Lieferzeit: 1-3 Werktage
550,00
Brauerei Nagold - Gambrinus Bier (Emailschild um 1930)

Brauerei Nagold - Gambrinus Bier (Emailschild um 1930)

Emailschilder (Originale)

Fantastisch erhaltenes, abgekantetes Schild. Kratzerfreie Oberfläche. Farben wie frisch aus dem Brennofen. Das Rot im "Wappen" oben erhaben emailliert. Viel besser kann ein Schild nicht mehr erhalten sein. Um 1930. Ca. 48 x 31 cm. Selbst die Rückseite ist ein Hochgenuss.

Zustand: 0/0-

Lieferzeit: 1-3 Werktage
550,00
Einfahrt verboten! XXL Blechschild aus der Zeit um 1950

Einfahrt verboten! XXL Blechschild aus der Zeit um 1950

Blechschilder (Originale)

Großes abgekantetes Blechschild, welches aus extrem schweren Eisenblech gefertigt wurde. Um 1950. Ca.40 x 97 cm groß. "Einfahrt verboten!“. Fantastischer Zustand und aufgrund der imposanten Größe extrem dekorativ! Der zweieiige Zwilling zu unserem "Einfahrt freihalten!“, welches wir hier im Shop auch anbieten. Im linken Bereich des Schildes gibt es produktionsbedingte Lackpickel. Dennoch ist der Zustand fantastisch.

Zustand: 1/1-

Lieferzeit: 1-3 Werktage
145,00
Einfahrt freihalten! XXL Blechschild aus der Zeit um 1950

Einfahrt freihalten! XXL Blechschild aus der Zeit um 1950

Blechschilder (Originale)

Großes abgekantetes Blechschild, welches aus extrem schweren Eisenblech gefertigt wurde. Um 1950. Ca. 38 x 89 cm groß. "Einfahrt freihalten!“. Fantastischer Zustand und aufgrund der imposanten Größe extrem dekorativ! Der zweieiige Zwilling zu unserem "Einfahrt verboten!“, welches wir hier im Shop auch anbieten.

Zustand: 0-1

Lieferzeit: 1-3 Werktage
190,00
Lammbrauerei Burgau (Bayer. Schwaben) aus der Zeit um 1950

Lammbrauerei Burgau (Bayer. Schwaben) aus der Zeit um 1950

Emailschilder (Originale)

Super gut erhaltenes Emailleschild der Lammbrauerei Burgau. Kratzerfreie Oberfläche und ein fantastischer Glanz. Minimalste Mängelchen an den Ecken oben rechts und unten links. Diese sind so winzig, dass man sie auf den Fotos kaum erkennen kann. Gefertigt um 1950. Ca.33 x 50 cm. Gewölbt! In solch einem Zustand eine wundervolle Rarität.

Zustand: 1+

Lieferzeit: 1-3 Werktage
1.250,00
Erhöhte Brandgefahr - arbeitsrechtliche Folgen Blechschild um 1960

Erhöhte Brandgefahr - arbeitsrechtliche Folgen Blechschild um 1960

Blechschilder (Originale)

Ein eigentlich einfaches Hinweisschild wird durch die Androhung arbeitsrechtlicher Folgen zu einem kuriosen Hinweisschild. Schild weist lediglich Lagerspuren in Form kleiner Kratzer am Rand auf. Größe : 40 x 30 cm

Zustand: 1-

Dieser Verkauf unterliegt der Differenzbesteuerung, die Umsatzsteuer wird gemäß § 25a Umsatzsteuergesetz nicht offen ausgewiesen.

Lieferzeit: 1-3 Werktage
125,00
Adac Straßenhilfsdienst Blechschild um 1915

Adac Straßenhilfsdienst Blechschild um 1915

Blechschilder (Originale)

Wundervolles massiv geprägtes Adac Blechschild aus der Zeit um 1915. Für das Alter von mehr als 100 Jahren ist der Zustand wirklich als sehr gut zu bezeichnen. Hersteller Felix Krokert Halle. Größe : 50 x 36 cm

Zustand: 1-

Dieser Verkauf unterliegt der Differenzbesteuerung, die Umsatzsteuer wird gemäß § 25a Umsatzsteuergesetz nicht offen ausgewiesen.

Lieferzeit: 1-3 Werktage
725,00
Trink Sinalco Glasschild oval um 1955

Trink Sinalco Glasschild oval um 1955

diverse alte Reklame (Originale)

Kleinformatiges Sinalco Glasschild in famosem Zustand. Das Schild hing nie und stammt aus einem Getränkemarktfundus. Der Name Sinalco wurde aus dem lateinischen sine alcohole (ohne Alkohol) abgeleitet und ist seit 1907 markenrechtlich geschützt. Größe : 25 x 18 cm

Zustand: 0

Dieser Verkauf unterliegt der Differenzbesteuerung, die Umsatzsteuer wird gemäß § 25a Umsatzsteuergesetz nicht offen ausgewiesen.

Lieferzeit: 1-3 Werktage
325,00
Ölflasche in sehr kleiner Ausführung und ohne Markenname (selten)

Ölflasche in sehr kleiner Ausführung und ohne Markenname (selten)

Automobilia

Super schöne kleine Ölflasche, die keinerlei größere Beschädigungen aufweist. Vorderseitig „Deutsches Reichs Patent 6670“ ins Glas eingearbeitet. Rückseitig eine Masseinheit von 1 bis 15. Flasche wird kaum einen halben Liter fassen. Ein Glasröhrchen führt vom Ausgiesser in die Flache. (Einmal noch als Ersatz beiliegend). Vorkrieg natürlich!

Video

Zustand: 1/1-

Lieferzeit: 1-3 Werktage
175,00
Essolub - Standard Motoroel Glasflasche mit Ausgiesser und Deckelchen (Vorkrieg)

Essolub - Standard Motoroel Glasflasche mit Ausgiesser und Deckelchen (Vorkrieg)

Automobilia

Sehr schöne alte Ölflasche der Marke Essolub/Standard mit Originalausgiesser und Deckelchen. Flasche war natürlich mal im Gebrauch. Trotzdem hat sie nur wenige kleine Kratzer und keinerlei Risse oder Ausbrüche. Die Schrift ist wie in Glas „gefrostet“. Deckel wurde (wohl damit er nicht verloren geht) irgendwann einmal an den Ausgiesser genietet. Schriftzüge sind beidseitig auf der Flasche zu sehen. Gereinigt. Wohnfertig ohne Gerüche.

Video

Zustand: 1-

Lieferzeit: 1-3 Werktage
295,00
BP - Motoroel / Ölflasche (grünlich) mit Ausgiesser, Kette und Verschlusskappe (50er Jahre)

BP - Motoroel / Ölflasche (grünlich) mit Ausgiesser, Kette und Verschlusskappe (50er Jahre)

Automobilia

Sehr gut erhaltene Ölflasche der Marke BP. Hier in der Version mit dem Zusatz Motoroel. Flasche war natürlich irgendwann einmal im Einsatz. Trotz dessen befindet sie sich in einem sehr guten Zustand. Keine Risse, fiesen Kratzer oder Ausbrüche.

Video

Zustand: 1

Lieferzeit: 1-3 Werktage
220,00
Sphinx Benzin - Lollipopschild (natürlich beidseitig emailliert) in hervorragenden Zustand (Um 1925)

Sphinx Benzin - Lollipopschild (natürlich beidseitig emailliert) in hervorragenden Zustand (Um 1925)

Automobilia

Auf einer der beiden Seiten in der blauen Schrift an einigen kleinen Stellen leicht matt. Ansonsten wirklich lecker anzusehen. Schilder dieser Art waren auf ca. 120cm hohen Ständern montiert und standen an Tankstellen. HIer leider ohne diesen. Absolut selten. Erst Recht in dieser fantastischen Erhaltung. Ca. 40 cm im Durchmesser.

Zustand: 1-/1-2

Lieferzeit: 1-3 Werktage
970,00
Sty Citron & Orange Limonade im 2er-Set-Angebot (1937)

Sty Citron & Orange Limonade im 2er-Set-Angebot (1937)

Blechschilder (Originale)

Zwei sehr, sehr schöne Blechschilder in fantastischen Zuständen. Beide aus dem Jahr 1937. Grafisch einfach, aber dennoch wunderschön. Flach, geprägt mit gebördelten Rand. Ca. 16 x 36 cm. Farben sind fantastisch. Keinerlei Kratzer! Durch die farbigen Wellen an den oberen und unteren Rändern wirken die Schilder extrem modern. Viel mehr Style geht kaum.

Zustand: 0-/0-1

Preis für beide Schilder zusammen!

Lieferzeit: 1-3 Werktage
485,00
Cidou Orangenlimonade - Le vrai jus des Fruits (Um 1960)

Cidou Orangenlimonade - Le vrai jus des Fruits (Um 1960)

Emailschilder (Originale)

Hochglänzende Oberfläche, keinerlei Kratzer und unglaublich intensive Farben. Ca. 39 x 59 cm. Abgekantet. Späte 50er oder frühe 60er Jahre. Minimängel an den Aufhänglaschen. Ansonsten quasi makellos. Schild wurde laut einem alten Auktionskatalog nur in einer Stückzahl von 300 Exemplaren gefertigt. Kaum ein Exemplar wird die Zeit so unbeschädigt überstanden haben wie dieses hier., Ein Schild mit sehr, sehr guter Zukunftsperspektive!

Zustand: 1+

Lieferzeit: 1-3 Werktage
980,00
BV Aral Ölflasche mit Ausgiesser, Kette und Deckelchen (1937)

BV Aral Ölflasche mit Ausgiesser, Kette und Deckelchen (1937)

Automobilia

Super erhaltene Ölflasche der Marke BV (Aral). Keinerlei größere Beschädigungen, keine fetten Kratzer, keine Ausbrüche, nix.

Zustand: 1

Lieferzeit: 1-3 Werktage
195,00
Castrol Ölflasche mit Originaldeckel (50er Jahre)

Castrol Ölflasche mit Originaldeckel (50er Jahre)

Automobilia

Sehr schön erhaltene Flasche der sehr beliebten Marke Castrol. Keine fetten Kratzer, keine Ausbrüche oder sonstige Mängel. Einzig und allein das Deckelbild hat deutliche Gebrauchsspuren.

Zustand: 1/1-

Lieferzeit: 1-3 Werktage
200,00
Shell Autooele Glasflasche (grünlich) mit spektakulären Ausgiesser (Vorkrieg)

Shell Autooele Glasflasche (grünlich) mit spektakulären Ausgiesser (Vorkrieg)

Automobilia

Ein wirkliches Prachtstück für die heimische Ölflaschen-Sammlung ist dieses Exemplar der Marke Shell. Die Flasche selbst hat oben eine relative dicke Gummidichtung. Diese hat mittig ein gut 1cm dickes Loch. Ein Gummischlauch des Ausgiessers passt so ganz hervorragend in das Innere der Flache. In den Ausgiesser wird von oben ein kleines Glasteil (mit Gewinde) hineingedreht. Selbst dieses empfindliche Teil ist quasi perfekt erhalten. Der Ausgiesser zeigt auf beiden Seiten mittig die Shell-Muschel. Am Auslaufrohr sind die vier Buchstaben des Deutschen Reichs Gebrauchsmusters eingeprägt. Gerade in dieser Erhaltung absolut selten! Gereinigt und ohne Gerüche. Wohnfertig.

Video

Zustand: 1

Lieferzeit: 1-3 Werktage
525,00
BP - Energol Ölflasche (klares Glas) mit Originalausgießer und vollständiger Deckelkette (50er Jahre)

BP - Energol Ölflasche (klares Glas) mit Originalausgießer und vollständiger Deckelkette (50er Jahre)

Automobilia

Fantastisch erhaltene Flasche der beliebten Marke „BP“. Das gute Stück wurde natürlich irgendwann einmal gebraucht. Dennoch ist der Zustand einfach klasse. Keine tiefen Kratzer, Risse oder Ausbrüche. Herrlich ungefummelt und komplett. Wohnfertig! Gereinigt und ohne Gerüche.

Video

Zustand: 1

Lieferzeit: 1-3 Werktage
195,00
BP Energol Ölflasche (grünliches Glas) mit Originalausgießer und vollständiger Deckelkette (50er Jahre)

BP Energol Ölflasche (grünliches Glas) mit Originalausgießer und vollständiger Deckelkette (50er Jahre)

Automobilia

Fantastisch erhaltene Flasche der beliebten Marke „BP“. Das gute Stück wurde natürlich irgendwann einmal gebraucht. Dennoch ist der Zustand einfach klasse. Keine tiefen Kratzer, Risse oder Ausbrüche. Herrlich ungefummel und komplett. Wohnfertig! Komplett gereinigt und ohne Gerüche.

Video

Zustand: 1

Lieferzeit: 1-3 Werktage
220,00

Kategorie - Angebote

Blech is beautiful! - „Bremen Variante“ Luxusausgabe

Blech is beautiful! - „Bremen Variante“ Luxusausgabe

Bücher

Das Buch der Schildermafia!
Über 950 farbigen Abbildungen von seltenen, alten Blechschildern. Oftmals Unikate. Fast ausnahmslos von der Plakatindustrie Berlin gefertigt. Dazu z.T unveröffentlichte Fotos des zerbombten Bremens um 1945.

Luxusausgabe „Bremen Variante“ mit eingelegten alten(!) Original der Plakatindustrie Berlin (Limitiert auf 25 Exemplare)

Leseprobe

AUSVERKAUFT!

Lieferzeit: 1-3 Werktage
129,00
Blech is beautiful! - „Bremen Variante“

Blech is beautiful! - „Bremen Variante“

Bücher

Das Buch der Schildermafia!
Über 950 farbigen Abbildungen von seltenen, alten Blechschildern. Oftmals Unikate. Fast ausnahmslos von der Plakatindustrie Berlin gefertigt. Dazu z.T unveröffentlichte Fotos des zerbombten Bremens um 1945.

Leseprobe

Lieferzeit: 1-3 Werktage
69,00
Blech is beautiful! - „Berlin Variante“ Luxusausgabe

Blech is beautiful! - „Berlin Variante“ Luxusausgabe

Bücher

Das Buch der Schildermafia!
Über 950 farbigen Abbildungen von seltenen, alten Blechschildern. Oftmals Unikate. Fast ausnahmslos von der Plakatindustrie Berlin gefertigt. Dazu z.T unveröffentlichte Fotos des zerbombten Berlins um 1945.

Luxusausgabe „Berlin Variante“ mit eingelegten alten(!) Original der Plakatindustrie Berlin (Limitiert auf 99 Exemplare)
 
Lieferzeit: 1-3 Werktage
129,00
Blech is beautiful! - „Berlin Variante“

Blech is beautiful! - „Berlin Variante“

Bücher

Das Buch der Schildermafia!
Über 950 farbigen Abbildungen von seltenen, alten Blechschildern. Oftmals Unikate. Fast ausnahmslos von der Plakatindustrie Berlin gefertigt. Dazu z.T unveröffentlichte Fotos des zerbombten Berlins um 1945.

Leseprobe

Lieferzeit: 1-3 Werktage
69,00

Schilderbuchgeschichten

Wer zu Lebzeit gut auf Erden, wird nach dem Tod ein Engel werden. Den Blick gen Himmel fragst du dann: Warum man sie nicht sehen kann?

Es war an einem der heißen Tage im August 2019, als ich auf der Arbeit eine WhatsApp-Nachricht erhielt. Wie schon so häufig war es ein Link zu den Ebay-Kleinanzeigen, einer Plattform, auf der sich viele Jäger tummeln und auf der man in der Regel nie der Glückliche ist, der eines der wenigen auftauchenden Top-Teile dann auch wirklich ergattern kann. (Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an Sammlerin/Sammler für den sehr netten Tip). Ich dachte: „Ach jetzt nicht!“, und vernachlässigte die Nachricht zunächst, da ich beruflich gerade voll ausgelastet war. Doch recht schnell kam etwas in mir auf, das viele Sammler sicherlich kennen werden: Unterschwellig machte sich eine innere Unruhe in mir breit. Suchtstoffe wurden von meinem Körper produziert, die Neugier übernahm die Herrschaft über meinen Geist und verstärtke meinen Sammlertrieb um ein Vielfaches. Nach nur wenigen Minuten musste(!!!) ich einfach kurz die eigentliche Arbeit ruhen lassen und mich der WhatsApp-Nachrricht widmen. Dies, in der Nachbetrachtung, zu meinem großen Glück.

Ich klickte auf den Link und mein Herz pochte sofort im doppelten Takt, als ich in der Überschrift der Anzeige;„Blechschild-Emaille-Engelbraeu“ zu lesen bekam. Gerade die Bierschildersammler hier werden sicherlich sofort wissen, wovon ich berichte, denn unter diesen ist allgemein bekannt, dass ein Engelbräu (Heidelberg) Emailleschild nicht alle paar Stunden, Tage, Wochen oder Monate, sondern nur alle Jubeljahre als Frischfund das Licht der Welt ein zweites Mal erblickt. „Das gibt es doch nicht“, sagte ich still vor mich hin, bevor ich für eine ausgedehnte Pause blitzartig meinen Arbeitsplatz verließ.

Ich nahm natürlich sofort den Kontakt zum Verkäufer auf, doch dieser hatte bereits zuvor von anderen Interessenten eine Flut von Nachrichten erhalten, die ihn (laut eigenen Aussgen) völlig überforderten. Der Verkäufer war genervt und gestresst, da er mit der Masse von Nachrichten nicht im Ansatz gerechnet hatte. Trotz des ganzen Wahnsinns nahm er sich die Zeit, mir nach geschätzten 30 Minuten (diese fühlten sich für mich damals nach mehreren Stunden an) kurz zu antworten. Ich bekam zu lesen, dass er;„wegen des zu hohen Andrangs den Überblick verloren habe und die Anzeige entfernen werde“. Zu einem späteren Zeitpunkt würde er diese dann ein weiteres Mal veröffentlichen. Ich konnte in diesem Vorhaben keine sinnvolle Logik erkennen und betrachtete dies alles als kurios.

In meiner Antwort wies ich ihn darauf hin, dass das Spiel dann von vorn beginne und unter Umständen noch schlimmer würde. Die Tage vergingen. Ich ließ die Kommunikation mit dem Verkäufer nicht einschlafen, sondern blieb konstant am Ball. Dieses intensive „Werben“ kommt sicher nicht bei jedem Verkäufer gut an, doch in diesem Fall zahlte es sich glücklicherweise aus. Nach fast drei Wochen des Schreibens und Verhandels konnte ich den Verkäufer (samt seiner Gattin!) von meinem Angebot überzeugen. Ihm ist es sicherlich bis heute noch schleierhaft, warum ich bereit war so eine „Unsumme“ für Zitat: „so ein Bild“ auf den Tisch zu legen.

„Er gibt das Bild jetzt frei“, war der Originatext seiner Mail, die bei mir zu einer fetten Gänsehaut führte. Ein Termin zur persönlichen Abholung wurde zeitnah gefunden. Bereits fünf Tage später sollte ich im Idealfall das Engelbräuschild in meine Händen halten. 120 Stunden, die sich für mich wie 90 Tage Zuchthaus anfühlten. (Übertreibung soll an dieser Stelle anschaulich machen!)

Doch irgendwann war es dann endlich(!) soweit und der „Tag der Entscheidung“, wie ich ihn hier nennen möchte, war gekommen. An einem Freitag im August 2019 arbeitete ich wie so oft bis 22 Uhr, machte mich danach in meinem Zuhause kurz frisch und bretterte bereits gegen 1 Uhr nachts „meinen Engeln“ entgegen. Viele Stunden später stand ich dann vor einem Gasthaus, dass sich über 3 Etagen erstreckte, aber bereits sechs Jahre zuvor stillgelegt wurde. Der Verkäufer bog mit seiner jungen Familie pünktlich um die Ecke und stieg mit Schild unter seinem Arm aus seinem Auto.

Als ich „die Engel“ unter seinem Arm sah, bebte ich förmlich innerlich. Es war für mich der Wahnsinn und einer der prickelndsten Momente in meinem Sammlerleben.

Fast eine ganze Stunde unterhielten wir uns damals. Alles drehte sich inhaltlich um die alte Gastwirtschaft und das Verhältnis des Verkäufers zu dieser. Da es in den umfangreichen Räumlichkeiten nicht ein einziges weiteres Schild zu finden gab, stellte ich mir immer und immer wieder die Frage, wie es möglich gewesen sein konnte, dass dem Schild (nicht versteckt, sondern recht frei hinter einer Art Gasrohr hängend) über sooo viele Jahre keinerlei Beachtung geschenkt worden war. Dem Verkäufer erklärt es sich sicherlich bis heute nicht, welche Fragen mich (seiner Meinung nach sicherlich leicht irren Menschen) beschäftigten.

Mir wird dies aber dennoch bis zu meinem Lebensende weiterhin schleierhaft bleiben!